Museen im Thurgau (er)leben!

Im Jahr 2017 durfte «Museen im Thurgau – Museumsgesellschaft» sein hundertjähriges Bestehen feiern. Heute bietet der Verein den zahlreichen Museen und Sammlungen im Kanton eine gemeinsame Plattform für den Austausch, die Kontaktpflege und die Weiterbeildung an. Sie fördert die lebendigen Institutionen, indem sie für Austausch, Weiterbildung und Vernetzung sorgt. Anlässlich dieses Jubiläums machte der Verein der Bevölkerung die Museen von März bis Dezember 2017 noch besser bekannt. So fanden elf Jubiläumsveranstaltungen in verschiedenen Regionen und Museen statt.

Die Jubiläumsveranstaltungen fanden im Museum Rosenegg Kreuzlingen, im Ortsmuseum Amriswil, im Museum am Hafen in Romanshorn, im Museum für Archäologie Thurgau in Frauenfeld, im Locorama Romanshorn, im Historischen Museum Arbon, im Seemuseum Kreuzlingen, im Depot des Saurer Museums Arbon, im Historischen Museum Bischofszell sowie im historischen Museum Thurgau in Frauenfeld statt.
Wir danken allen, die unsere Museen an einer oder mehreren Veranstaltungen besucht haben.

 ,