Rutishauser Kunst- und Kulturfonds und Sammlungen Rutishauser, Kreuzlingen

Die Sammlungen des Rutishauser Kunst- und Kulturfonds der gemeinnützigen Stiftung Accentus sowie die privaten Sammlungen von Hans E. Rutishauser enthalten Kunstwerke und Sammlerstücke mit besonderem Augenmerk auf den Bodenseeraum. Sie geben Einblick in Geschichte und Kultur von den Anfängen bis zur Neuzeit. Die Objekte sind nicht allein aus wissenschaftlicher Sicht interessant, sondern ermuntern die Besucher, auch auf eine Zeitreise zu gehen.

Die Sammlungen basieren auf der jahrzehntelangen akribischen Sammeltätigkeit der Stifter des Rutishauser Kunst- und Kulturfonds der Stiftung Accentus, Hans E. Rutishauser und seines Sohnes Marcel Rutishauser. Bereits der Vater und der Grossvater von Hans E. Rutishauser haben die ersten Objekte erworben. Seither werden die Sammlungen systematisch erweitert und ergänzt, vorhandene Lücken gezielt mit Einzelerwerbungen geschlossen.


 

Kontakt
Stiftung Accentus, Rutishauser Kunst- und Kulturfonds
Katharina Furxer, Hans E. Rutishauser
Schäflerweg 2
820 Kreuzlingen
T 071 688 50 15
info@rutishauserkunst.ch

Geöffnet
Für Gruppen und Schulen nach Vereinbarung

Standort
8280 Kreuzlingen

Wichtige Links
www.rutishauserkunst.ch